Juniorjugendgruppen

Diese Altersgruppe (zwischen 11 und etwa 15 Jahren), die sich auf dem Weg von der Kindheit zur Jugend befindet, hat ganz besondere Bedürfnisse, auf die heutzutage oftmals nicht eingegangen wird. Sie befinden sich in einem Alter, in dem sie eine Vielzahl von Veränderungen durchmachen und beginnen, nach einer eigenen Zielrichtung im Leben zu suchen.  Mit diesen Klassen wird ihnen eine Möglichkeit gegeben, ihr wahres Potential als aktive Mitglieder der Gesellschaft zu entwickeln und darüber nachzudenken, moralische Entscheidungen zu treffen.  Damit wird es den Junioren ermöglicht, den vielen negativen Einflüssen der Gesellschaft um sie herum zu widerstehen und für sich selbst einen konstruktiven Lebensweg zu wählen.  Zudem werden auch ihre sprachlichen Fähigkeiten sowie ihre Ausdrucksfähigkeit gefördert.

Eine zunehmende Anzahl von – vor allem jugendlichen – Bahá’í widmet sich der verantwortungsvollen Aufgabe, solche Juniorjugend-Gruppen abzuhalten. Dazu haben sie zuvor eine entsprechende Ausbildung erhalten. Das Angebot der Juniorjugend-Gruppen steht allen Menschen dieser Altersgruppe offen.

Information und Anmeldung:
Wir stellen Ihnen gerne die Themen des Kurses persönlich vor. Dieser Kurs ist ein Service-Projekt der Bahá’í-Gemeinde für Wiesbaden und Umland. Der Kurs ist gebührenfrei. Lediglich ein Kostenbeitrag zur Deckung der Materialkosten ist zu entrichten.

Interessiert? Alle Aktivitäten finden Sie hier: kalender

kontaktieren sie uns

Wir freuen uns von Ihnen zu hören, falls Sie eine Aktivität besuchen, mehr über den Bahá'í-Glauben erfahren, oder die Gemeinde kennenlernen wollen.